Heute stelle ich euch wieder eine Geburtstagskarte vor, die ich vor einiger Zeit hergestellt habe. Mein Onkel hatte 50. Geburtstag und wir haben ihm einen Büchergutschein geschenkt. Das alleine ist natürlich ein bisschen wenig, also habe ich mich entschieden, noch eine Karte dazu zu basteln.

gebkarte06

Die 50 habe ich mit der Zentangle-Technik gestaltet. Dazu habe ich einfach Phantasieformen und Muster mit einem schwarzen Fineliner auf das bunte Papier gemalt. Damit es eine ordentliche 50 wird, habe ich sie übrigens erst am Computer geschrieben, ausgedruckt und dann auf das farbige Papier abgepaust. So ist sie dann tatsächlich ganz gut gelungen 🙂

Außerdem habe ich meinen Motivstanzer (Ballon) und eine wellenförmige Zickzackschere verwendet.

Advertisements